Einen Einkaufstrolley gebraucht kaufen

Zuerst sollte man sich fragen, warum man einen Einkaufstrolley eigentlich gebraucht kaufen möchte. Natürlich um in erster Linie Geld zu sparen. Gebrauchte Einkaufstrolleys machen vor allem bei hochpreisigen Markenprodukten (Andersen, Carlett etc.) Sinn.

Nur wenn der gebrauchte Trolley in einem guten bis tadellosen Zustand ist und das Preis/Leistungsverhältnis dementsprechend akzeptabel erscheint, kann der Kauf zu einem Schnäppchen werden. Hier sollte man aber ganz genau hinsehen und einige wichtige Punkte beachten:

  • Warum steht der Trolley zum Verkauf?
  • Ist der Trolley in einem einwandfreien Zustand?
  • Wie alt ist der Einkaufstrolley?
  • Ist evtl. noch Garantielaufzeit und Rechnung vorhanden?

Den gebrauchten Einkaufstrolley von Privat kaufen?

Zum einen gibt es die Privatverkäufer, welche ihre Produkte auf verschiedenen Plattformen, wie z.B. Ebay und Ebay Kleinanzeigen etc. anbieten. Hier schliessen die privaten Verkäufer eine mögliche Rücksendung bei Nichtgefallen meist aus. Auch eine Garantie ist meist nicht mehr vorhanden. Auch die Versandart ist hier mit entscheidend:

Abholung: Angebote die zur Abholung angeboten werden, haben den großen Vorteil das man sich den Einkaufstrolley vor Ort anschauen und auf „Herz und Nieren“ prüfen kann. Bei gefallen kann man diesen dann gegen Barzahlung sofort mitnehmen.

Versand: Hier muss man sich also auf die Produktfotos, Produktbeschreibung und den Sterne-Bewertungen verlassen können. Ausserdem sollte man die Portokosten mit einkalkulieren, die so zwischen 5 – 10 € liegen dürften.

Um hier nicht die „Katze im Sack“ zu kaufen, muss man schon etwas bedacht an die Sache rangehen. Mit etwas Vorsicht kann man hier aber bestimmt sein Einkaufstrolley-Schnäppchen ergattern.

Auch Händler können gebrauchte Einkaufstrolley verkaufen?

Auch Händler bieten gelegentlich gebrauchte Einkaufstrolleys zum Verkauf an. Ausstellungsstücke, Retouren oder auch Ersatztrolleys werden meist viel günstiger angeboten, als die Neuware. Hier sind die gebrauchten Modelle meist komplett geprüft und mit Garantie zu haben. Sicherlich sind die gleichen Modelle etwas teurer als vom Privatankauf, jedoch hat man hier auch meist gewartete Modelle mit Restgarantie.

Wo kann ich einen Einkaufstrolley gebraucht kaufen?

Ebay und Ebay Kleinanzeigen zählen natürlich zu den meist verbreiteten Onlineplattformen. Aber auch auf Flohmärkten oder Wochenzeitungen kann man mit etwas Glück ein Trolley-Schnäppchen finden. Wer es also nicht ganz so eilig hat und bereit ist auf das richtige Schnäppchen zu warten, der kann hier sicher fündig werden:

  • Ebay, Ebay Kleinanzeigen etc.
  • Flohmärkte
  • Inserate in Wochenzeitungen

Fazit

Natürlich kann man gebraucht immer ein schönes Schnäppchen machen. Man sollte nur etwas „vorsichtiger“ beim Kauf gebrauchter Einkaufstrolleys sein. Übrigens, wem kleinere Fehler nicht stören, für den können auch günstigere B-Ware oder Auslaufmodelle interessant sein. Diese haben volle Garantieansprüche da sie vom Händler direkt geliefert werden.